Dr. Huchs Chattertypologie Teil 15 – Der Profi

Heute: Der Profi (männlich)

Profis sind, wie der Name schon ahnen läßt, professionelle Chatter mit einigen Jahren Erfahrung auf dem Buckel.

So ein bißchen das männliche Gegenstück zur Ausgekochten sind sie das Urgestein, auf dem die Chatkultur ruht. Sie sind in der Lage, ganze Sätze zu formulieren und haben damit den meisten anderen männlichen Chattern gegenüber einen entscheidenden taktischen Vorteil. Humor, Selbstironie und verbalakrobatische Fähigkeiten (in wechselnder Ausprägung) zeichnen den Profi aus.

Profis haben durchaus Gefühle, jedenfalls ist das die gängige Lehrmeinung. Allerdings neigen sie nicht dazu, diese in der Öffentlichkeit auszubreiten.

Zur Lieblingsbeute der Profis gehören Weicheier und Notgeile, welche verbal erlegt und standrechtlich seziert werden. Die Abwehrmechanismen dieser beiden Kategorien sind hinreichend bekannt, der eine heult, der andere pöbelt. Beide machen sich allerdings gleichmaßen vor aller Augen (vor allem vor denen der Damenwelt) lächerlich, sind jedoch meist nicht in der Lage, dies auch zu erkennen und mannhaft die Konsequenz daraus zu ziehen und sich zu verflüchtigen.
Dr. Huchs Bewertung:
Laßt mal die Profis ran 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s